Inbetriebnahmetechniker*in (m/w/d)

Wofür wir Sie suchen:

  • Fertigung bzw. Assemblierung hochpräziser Trägersysteme
  • Ausstattung und Verkabelung von militärischen Spezialfahrzeugen, inkl. Prüfung und Dokumentation
  • Endprüfung der Fahrzeuge und Installationen
  • Teilnahme bei Kundenabnahmen
  • Mitarbeit in verschiedenen nationalen und internationalen Militärprojekten

Was Sie mitbringen sollten:

  • HTL Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Führerschein B notwendig
  • Reisebereitschaft österreichweit (Montag bis Donnerstag/Freitag)
  • gute Englischkenntnisse
  • einwandfreier Leumund notwendig

Was wir Ihnen bieten:

  • spannendes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld
  • flache Hierarchien, wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • interne Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gleitzeit, flexible Arbeitszeitmodelle, Betriebsärztin
  • kostenloser Kaffee, Essenszuschuss, unterschiedliche Betriebsevents
  • Job-Ticket, kostengünstiger Firmenparkplatz, Firmenpension
  • Das Mindestgehalt, bezogen auf die Erfüllung der angeführten Anforderungen, beträgt EUR 2.500,- brutto monatlich (VZ).
    Überzahlung je nach Qualifikation möglich.
jetzt bewerben